Wir begrüßen Sylke Strukmeier als QS-Verantwortliche im Team Sykosch!

Sykosch Personalmeldung.

Erstellt von Sykosch AG am 18. März 2019

Wir begrüßen Sylke Strukmeier als QS-Verantwortliche im Team Sykosch!

Als System Engineer Quality Management sorgt sie für Sicherstellung der Qualität unserer Applikation. „Ich werde die Anwendungen auf Herz und Nieren testen und dafür sorgen, dass wir unseren Nutzern professionelle und qualitativ hochwertige Produkte und Services bereitstellen“, so Sylke.

Sylke hat auf ihrem Einsatzgebiet schon einige Erfahrungen sammeln können: Seit gut 22 Jahren ist sie im Bereich Software-Qualitätsmanagement tätig, 9 Jahre davon im Umfeld buchhalterischer Software und die letzten 2 Jahre für immobilienwirtschaftliche Software. „Damit ist Sylke nicht nur mit den Aufgaben, Prozessen und Herausforderungen in der Qualitätssicherung vertraut, sondern kennt sich auch mit den Prozessen unserer Nutzer aus. Das ist ein echter Gewinn – für alle Seiten“, so CEO und Gründer Matthias Sykosch.





„Ich freue mich ein wichtiger Teil bei der Entwicklung der Sykosch-Applikation zu sein – im direkten Dialog mit den Kollegen aus Anforderungsteam und Software-Entwicklung. Mein Aufgabengebiet reicht von der Erstellung von Testkonzepten, der Durchführung der Tests bis hin zur Dokumentation der Ergebnisse. Das Ziel dabei ist eine möglichst hohe Automatisierungsquote.“

Wir wünschen Sylke einen guten Start und freuen uns, dass sie nun ein Teil unseres Teams ist!

Bildnachweis: Sykosch AG