Manuel Vogtländer und Juliane Wiesbrock wechseln zur Sykosch AG

Sykosch Personalmeldung.

Erstellt von Sykosch AG am 03. August 2017

Dürfen wir vorstellen? Die Sykosch AG wächst weiter. Wir freuen uns über unsere beiden neuen Mitarbeiter Manuel Vogtländer und Juliane Wiesbrock 😀

Seit dem 1. August 2017 bereichert Manuel als Software Developer die Sykosch AG. Seine Aufgabe wird es sein, erlebbare Software zu entwickeln. „Die Software soll intelligent, intuitiv bedienbar sein und eine moderne Oberfläche haben. Das geht nur, wenn wir alle den Nutzer von Anfang an mit ins Boot holen und als zentrales Element unseres Teams betrachten.“ Um flexibler auf die Bedürfnisse der Nutzer eingehen zu können, setzt Manuel agile Methoden ein. „In kleinen Schritten vom Prototypen bis zum fertigen Produkt wird immer wieder die Zufriedenheit der Nutzer überprüft. Wir entwickeln daher in häufigen und kurzen Entwicklungszyklen.“ Manuel kann auf 5 Jahre Entwicklung wohnungswirtschaftlicher Software zurückblicken. „Ich bin froh, dass ich Manuel für unser Team und unsere Ideen begeistern konnte“, so CEO und Gründer Matthias Sykosch. „Mit seiner ausgeprägten Online-Affinität und Innovationsfreude passt er perfekt in unser neues Team.“



Juliane wird sich zukünftig um das Marketing kümmern und zusätzlich unser Produktentwicklungsteam unterstützen. Ihr ist der Name Sykosch nicht fremd - bereits 2008 übernahm sie für die damalige Sykosch Software AG das Marketing und wechselte nach der Überführung in die Haufe Gruppe in das Produktmanagement. Nach ihrer Elternzeit steigt sie jetzt wieder bei uns ein. "Ich freue mich Teil des neuen Teams zu sein. Neugierde, Hilfe und das Zulassen von Individualität – das macht unsere Zusammenarbeit aus. Wir vertrauen auf die Stärken jedes einzelnen. Konstruktive Auseinandersetzung und unterschiedliche Denkweisen führen zu außergewöhnlichen Ergebnissen. Denn am Ende geht es darum, für den Nutzer die richtige Lösung zu schaffen.“

Bildnachweis: Sykosch AG